Forum der Flyff Gilde Rescue auf Burudeng
 
StartseiteStartseite  ForumForum  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Flyff Patch Notes - Flyff Neubeginn - 15.12.2011

Nach unten 
AutorNachricht
Neruchan
Kingpin
Kingpin
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 24.03.11
Ort : am Meer

BeitragThema: Flyff Patch Notes - Flyff Neubeginn - 15.12.2011   Mi 14 Dez 2011 - 10:49

Hallo liebe Flyff-Gemeinde,

Die wöchentliche Serverwartung diese Woche beinhaltet unsere brandneue Erweiterung: Flyff - Neubeginn!

Die Server werden hierzu bereits heute, Mittwoch, dem 14.12.2011 um 21:00 MEZ heruntergefahren und aller Voraussicht nach am 15.12.2011 um 17:00 MEZ mit dem neuen Update, neuen Servern und brandneuen PK System wieder geöffnet werden. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine grob geschätzte Zeitangabe handelt und der Server Zusammenschluss und das Updaten der Server mehr Zeit in Anspruch nehmen kann, als veranschlagt.

Bitte nutzt die folgenden Threads um eine Übersicht zu erhalten, welche Änderungen mit der kommenden Erweiterung auf euch zukommen.
Bitte vergesst nicht, dass ihr auch die Infopage nutzen könnt um euch mit der kommenden Erweiterung vertraut zu machen.

Neue Dungeons und Waffen
Server Zusammenlegung
Baruna upgrades und Schatzkisten
New quests
Events
Bug fixes

Drei brandneue Dungeons, jeweils für Master und Non-Master-Spieler!

-Euphrasia is ein neuer Dungeon, welcher optisch an einen gigantischen Dschungel erinnert, es ist das Reich der Phantasie und heißt alle Spieler ab Level 75 willkommen.
-Herneos lässt euch in eine farbenfrohe Unterwasserwelt eintauchen. Meerjungfrauen und Kraken fordern Spieler ab Level 90 herraus, mit ihnen zu spielen.
-Sanpres und Sancherko sind zwei abgestürzte, ehemals prächige Luftschiffe. Spieler ab Level 90 können den Kapitänen helfen ihre Harpien-Seuchen zu vertreiben.
-Die härteren Versionen stehen für die selben Level, als Master-Variante zur Verfügung. Selbstverständlich sind auch Heros herzlich eingeladen diese Dungeons zu besuchen!

Neue Waffen für Master und Non-Master-Spieler können in den Dungeons gefunden werden.

-Entaness Weapons, Level 80. Diese Waffen können im Euphrasia Dungeon gefunden werden und sind nur in der ultimativen Ausführung vorhanden.
-Hernes Weapons können im Herneos Dungeon gefunden werden. Sie benötigen Level 95 um sie führen zu können. Auch diese sind von Anfang an als ultimative Version verfügbar.
-Royal Weapons, hierbei handeln es sich um die wenigen Waffen, die von der Sanpress und Sancherko gerettet werden können. Nur Krieger des Levels 110 sind Stark genug sie zu führen und auch diese kommen als ultimative Varianten daher.
-Von allen Waffen existieren normale und Master-Varianten, die Master Versionen sehen ihren "kleinen Brüdern" sehr ähnlich, haben aber bessere Werte.

-Serverzusammenschluss und ein neuer PK-Server!

Weitere Informationen findet ihr hier!

Endlich! Die Baruna Waffen können erweckt und erweitert werden!

-Das Awakening System erlaubt euch die verborgenen Kräfte eurer Behemoth Waffen zu entfesseln und diese in stärkere Versionen ihrer selbst zu machen. Eine Erweckung kostet euch 100.000 Penya. Cancel Baruna Awakening Rollen werden euch im Shop zur Verfügung stehen.
-Elementare Kugeln können von Monstern erfarmt werden, welche das Level 120 oder darüber betragen. Ihr werdet diese brauchen, solltet ihr vorhaben, ein Element auf eure Waffe zu schmieden. Der Schaden ist in etwa vergleichbar, mit den jetzigen elementaren Upgrades.

.Schatzkisten bei besonderen Events!

-Ein neues Schatzkisten System wurde implementiert und kann für spezielle Events aktiviert werden. Wenn aktiv, werden diese Kisten von Monstern droppen und beinhalten spezielle Belohnungen für die Spieler, abhängig vom Level der Box. Die Schlüssel zu den Schatzkisten können ebenfalls von Monstern gedroppt werden.

Eine ganz neue Szenarioquestreihe für groß und klein!

-4 Ketten-Quests stehen Spielern ab Level 15 bis Level 90 zur Verfügung. Reonan in Flaris empfängt aber auch gerne Spieler eines höheren Levels und gibt ihnen allen die Quest, die nach ihr fragen.

Neue Events für alle!

-Santa ist wieder da und wartet in Flaris auf Spieler die ihm helfen Weihnachten zu retten. Welche Events noch auf euch zukommen, wartet es ab und haltet euch auf unserer Webseite auf dem Laufenden!

Fixes:

-Die Monster in der Kalgas Ebene bleiben nicht mehr in den Pyramiden stecken.
-Spieler welche mehr als 300 Quest abgeschlossen haben, konnten diese aus dem Questlog verlieren. Dies wird nun nicht mehr passieren.
-Der Client kann abstürzen, wenn man einen Rechtsklick auf das Suit-Teil eines Kostüm Sets im Kleidungsfusions-Systems betätigt. Dieses wurde behoben.
-Verbesserter Schutz, wenn ein Spieler wiederholt das falsche Passwort eingibt.
-Verschiedene Speicherprobleme wurden behoben, um die Stabilität der Server über einen längeren Zeitraum zu gewährleisten.
-Wenn ein Spieler einen Debuff auf Monster A gelegt hat und dann Monster B ins Visier nimmt, verliert dieser nicht mehr den Fokus auf Monster B, sobald Monster A stirbt.
-Verschiedene Quest Items können nicht aus dem Quest Slot des Inventars gelöscht werden. Dieses wurde nun behoben.
-Das 3D Model vom Collector wurde nicht angezeigt. Dies wurde nun behoben.
-Der Soccerball Angel kann nun erweckt werden.
-Verschiedene Kostüm Gegenstände (insbesondere Schuhe) wurden im generellen Inventar Slot, statt im Kostüm Inventar Slot, abgelegt und konnten nicht erweckt werden. Nun sind diese dem richtigen Inventar zugeführt worden, das Erwecken dieser ist nun möglich.
-Es war nicht möglich alle Plätze im Gildenlager zu sehen, bis man 24 oder mehr Gegenstände im Gildenlager gelagert hatte, dies wurde nun behoben.

-Die Übersetzung wurde überarbeitet!

Fliegt sicher in Madrigal!

Mit freundlichen Gruß,

Euer gPotato-Team

* Bitte beachtet, dass dies nur eine vorübergehende Übersicht ist und es in der finalen Version zu Abweichungen kommen kann.
Nach oben Nach unten
 
Flyff Patch Notes - Flyff Neubeginn - 15.12.2011
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rescue :: News :: Flyff-
Gehe zu: